ANNO LAUTEN

Schöner, gesünder & effektiver Lauten
Ein Leben für die Stimme. Mit 14 Jahren entdeckte Lauten seine Faszination für die Stimme und verfolgt seitdem konsequent den Weg der Erforschung, Entwicklung und Lehre. In unzähligen Vorträgen, Seminaren und Einzelcoachings hat er in den vergangenen 28 Jahren tausenden von Menschen Möglichkeiten aufgezeigt, wirksamer, freudiger und erfolgreicher mit ihrer Stimme zu agieren. Profitieren auch Sie von einem Experten, der mit Stimme und Körper, Herz und Verstand unsere wichtigsten Kommunikationsmittel veredelt: Stimme & Körpersprache.

Lautsprecher

Top

Deut­sche spre­chen zu lei­se

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­an­stal­tun­gen

  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Deut­sche spre­chen zu lei­se

9. Okto­ber | 19:0020:00

Vie­le Men­schen in Deutsch­land spre­chen zu lei­se. Zu lei­se wofür? Um sich zu äußern? Um gehört zu wer­den? Nicht unbe­dingt. Aber: Zu lei­se, um gesund zu sein.

Unse­re Stim­me ist das Resul­tat eines kom­ple­xen Zusam­men­spiels vie­ler Mus­kel­sys­te­me im Kör­per. Wenn Sie schon mal Sport gemacht oder eine Ahnung von Mus­kel­auf­bau haben, dann wis­sen Sie, dass Mus­keln (genau wie die Per­sön­lich­keit) am Wie­der­stand wach­sen. „Man wächst mit den Auf­ga­ben“ ist auch ein schö­ner Spruch in die­sem Zusam­men­hang.

Dar­um geht es in die­sem Semi­nar

Mir geht es in die­sem Semi­nar in ers­ter Linie um die tie­fe Atmung, die geför­dert wird, sobald wir unse­re Stim­me kraft­voll ein­set­zen.
Und um die Hal­tung, wel­che die Vor­aus­set­zung ist, um die Stim­me und die Atmung kräf­tig zu benut­zen.

Und: Eine kla­re und kräf­ti­ge Stim­me ver­mit­telt grund­sätz­lich Zuver­läs­sig­keit und Ver­trau­en.
Jemand, der laut und deut­lich redet (und nicht schreit oder brüllt, natür­lich!) ver­steckt sich nicht, hat ohren­schein­lich nichts zu ver­ber­gen.

In die­sem Online-Semi­­nar ler­nen Sie, war­um Sie laut spre­chen soll­ten und wie Sie üben, lau­ter zu spre­chen, um

  • etwas für Ihre Gesund­heit zu tun
  • Ihren Stand­punkt zu ver­tre­ten
  • star­ke Aus­sa­gen zu tref­fen
  • kla­re Ansa­gen zu machen

The­men, die kon­kret behan­delt wer­den

  • Kör­per­hal­tung
  • Atmung
  • Gesun­des Spre­chen

Man muss nicht immer laut spre­chen. Aber man soll­te es kön­nen. Man soll­te sich trau­en und es durch­aus auch ein­set­zen. Man wird anders wahr­ge­nom­men und sich auch selbst anders füh­len – kraft­vol­ler, wirk­mäch­ti­ger, füh­ren­der.