ANNO LAUTEN

Schöner, gesünder & effektiver Lauten
Ein Leben für die Stimme. Mit 14 Jahren entdeckte Lauten seine Faszination für die Stimme und verfolgt seitdem konsequent den Weg der Erforschung, Entwicklung und Lehre. In unzähligen Vorträgen, Seminaren und Einzelcoachings hat er in den vergangenen 28 Jahren tausenden von Menschen Möglichkeiten aufgezeigt, wirksamer, freudiger und erfolgreicher mit ihrer Stimme zu agieren. Profitieren auch Sie von einem Experten, der mit Stimme und Körper, Herz und Verstand unsere wichtigsten Kommunikationsmittel veredelt: Stimme & Körpersprache.

Lautsprecher

Hoch

Philosophie

“Das Verständlichste an der Sprache ist nicht das Wort selbst, sondern Ton, Stärke, Modulation, Tempo, mit denen eine Reihe von Wörtern gesprochen wird, kurz, die Musik hinter den Worten, die Leidenschaft hinter dieser Musik, die Person hinter dieser Leidenschaft: Alles das also, was nicht geschrieben werden kann.”

Friedrich Nietzsche

 

Sagt dieses Zitat nicht alles? Die Stimme als unmittelbarster Ausdruck der Persönlichkeit ist gleichsam der Schlüssel zu ihr. So wird durch die Arbeit mit Körper und Stimme die Persönlichkeit erschlossen, um schließlich zu einem authentischen, stimmigen Ausdruck und selbstbewusster Ausstrahlung zu gelangen.

 

Nur so können wir andere Menschen nachhaltig beeindrucken, uns selbst positionieren und Beziehungen aufbauen, welche die Grundlage dafür bilden, unsere Produkte wirklich zu vertreten und selbstverständlich zu verkaufen!

 

Stimmtraining-live ist mehr als Atemschulung, Sprechunterricht oder Stimmbildung. Stimmtraining-live ist ganzheitliche Entwicklung und Stärkung der Persönlichkeit sowie tiefe, nachhaltige Unterstützung des Menschen für einen starken Auftritt in jeder Lebenslage.

 

Zu diesem Zweck bedienen wir uns Methoden aus Rhetorik, Schauspiel, Psychologie, Rhythmik, Bewegung und Gesang. Einzige Voraussetzung: Der Wunsch zu wachsen und die Bereitschaft, sich auf einen erfolgreichen und äußerst spannenden Weg zu begeben.

 

Training und Coaching in Einzel- oder Gruppenarbeit.

Sie können von mir erwarten:

 

  • 100% Aufmerksamkeit
  • messerscharfe Analyse
  • einfühlsame Kritik
  • konstruktive Aufgaben
  • Stärkung Ihrer Persönlichkeit
  • absolute Diskretion

 

Mit meinem Team gestalte ich Seminare und inhouse-Trainings für Ihren Bedarf und nach Ihren Wünschen: Tagesseminare, Workshops, Schulungen, Ferncoaching und -training, Module für unterschiedliche Teilnehmerzahlen und alle Bereiche der Kommunikation und Stimmanwendung, z.B.

 

Qualitätssteigerung und -sicherung im Call- und Service-Center, in Vortrag, Präsentation, Kundengespräch

 

Die Psyche

(altgriechisch ψυχή, psychḗ, für ursprünglich „Atem, Hauch“, von ψύχω, „ich atme/hauche/blase/lebe“) wurde im Altgriechischen in sehr umfassendem Sinn verstanden und sogar zur Umschreibung der ganzen Person verwendet, ähnlich wie im Deutschen Mein Seelchen, Du, meine Seele u. ä., bis hin zur Bezeichnung des Kostbarsten, des Wertvollsten überhaupt.[1]

In der erlebnismäßig naheliegenden und deswegen wohl ursprünglichen Auffassung von Atmen und Atem als Zeichen für Belebtheit[2] stand ψυχή als Atmen und Atem möglicherweise schon von Anfang an undifferenziert auch für Lebendigkeit und sogar Lebenskraft (vgl. Hauchseele, Atman). Insofern konnte ψυχή auch als Lebensprinzip aufgefasst und sogar mit Leben gleichgesetzt werden.

Im Speziellen konnte ψυχή dabei die wichtigsten Erscheinungen (Phänomene) von Lebendigkeit bezeichnen, insbesondere alle von einem selbst ohne weiteres wahrnehmbaren Einzelerscheinungen oder Ausformungen der eigenen Lebendigkeit und Lebhaftigkeit. Außerdem konnte Gemüt, Herz, Mut und Herzhaftigkeit gemeint sein, der Sitz der Leidenschaften (oder vielleicht Leidenschaftlichkeit als solche), das Begehrungsvermögen ganz allgemein, Lust und sogar Appetit, und über Sinn (in jedem Sinn, zum Beispiel Absicht wie bei der Wendung im Sinn haben) auch Denkvermögen, Verstand und sogar Klugheit sowie allgemein dann Geist.

Quelle: Wikipedia